Home > iPhone > Das iPhone 4

Das iPhone 4

Das neue iPhone 4 hat einige entscheidende Verbesserungen gegenĂĽber dem alten 3G bzw. 3Gs.

So verfügt es über eine Kamera auf der Vorderseite über welche videotelefoniert werden kann. Das Display wurde verbessert um eine noch bessere Auflösung zu haben. Auch hat Apple durch das neue OS 4.0 endlich das Multitasking implementiert. Auch die beim 3G etwas schlechte Kamera wurde verbessert, so ermöglicht die neue hochauflösende Videos in HD-Qualität. Die Leistung des Mobiltelefons hat sich auch erhöht so kann man über einen 1GHz- Prozessor Spiele spielen oder oder andere Apps verwenden.

Die Akkulaufzeit hat sich auch erheblich verlängert, so hält der neue Akku fast doppelt so lang. Das neue iPhone kommt in 2 Versionen auf den Markt, nämlich einer 16GB und einer 32GB Version. Designmäßig hat sich Apple wieder einmal selbst übertroffen, man ist von den runden Kanten wieder zurück zu den viel praktischeren eckigen gegangen, und hat dem iPhone ein einzigartiges Gehäuse gegeben. Um die Tonqualität zu verbessern und Geräusche zu unterdrücken hat Apple ein zweites Mikrofon eingebaut, sowie den Gyrosensor eine dritte Bewegungsachse gegeben. Für schnelles Internet auch Unterwegs, wurde HSPA eingebaut mit dessen Hilfe ein Download von 7,2 Mbit/s möglich ist. Bei uns ist von angeblichen den Empfangsproblemen nichts zu merken, was wohl daran liegt, dass unsere Handy Netze besser ausgebaut sind als die in den USA. Trotzdem bekommt man beim Kauf eines iPhone 4 vom Provider gratis eine Schutzhülle dazu.

KategorieniPhone Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks