Archiv

Archiv für Januar, 2010

BILDmobil sorgt f├╝r mehr Flexibilit├Ąt

5. Januar 2010 Keine Kommentare

Ab sofort k├Ânnen sich die Kunden von BILDmobil auf noch mehr Flexibilit├Ąt verlassen. Der Provider hat sein Angebot um zwei neue Flatrates erweitert. Dabei handelt es sich zum einen um eine Festnetz-Flatrate und zum anderen um eine Community-Flatrate. F├╝r die Festnetz-Flatrate veranschlagt BILDmobil pro Monat 9,99 Euro.

Die Community-Flatrate geht mit einem Kostenaufwand von nur 3,99 Euro pro Monat einher. Die beiden Tarifoptionen k├Ânnen von Neu- und Bestandskunden flexibel in Anspruch genommen werden. Beide Optionen gelten f├╝r die Dauer von 30 Tagen. Mit der Festnetz-Flat k├Ânnen Kunden unbegrenzt ins deutsche Festnetz telefonieren. Hingegen richtet sich die Community-Flatrate an andere Nutzer von BILDmobil. So k├Ânnen die Nutzer des Tarifs mit dieser Option untereinander kostenlos telefonieren und SMS verschicken. Kunden k├Ânnen die beiden Flatrates bequem miteinander kombinieren. Daneben lassen sie sich monatlich k├╝ndigen.

BILDmobil ersetzt mit den beiden neuen Flatrates die bisher bekannte Festnetz- / Community-Flatrate, die zu einem monatlichen Preis von 14,95 Euro zu haben war. Mit BILDmobil telefonieren Verbraucher f├╝r gerade einmal 9 Cent pro Minute. Damit orientiert sich der Tarif an den Angeboten anderer Discounter. F├╝r das Starterpaket berechnet BILDmobil einen Preis in H├Âhe von 9,95 Euro. In dem Preis ist jedoch ein Guthaben in H├Âhe von 5 Euro enthalten. Neben dem Handytarif hat BILDmobil auch einen Speedstick f├╝r das mobile Surfen im Petto.

KategorienTarife Tags: ,