Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Apps’

Windows 8 Apps sollen auch auf Smartphones laufen

11. Februar 2012 Keine Kommentare
Windows by flickr John Bristowe 300x199 Windows 8 Apps sollen auch auf Smartphones laufen

Windows Phone 7 | © by flickr/ John Bristowe

Die Apps fĂĽr Microsofts Betriebssystem Windows 8 sollen kĂĽnftig auch auf Smartphones laufen. Gleichzeitig sollen sie sowohl auf PCs als auch auf Tablet-PCs zum Einsatz kommen. Joe Belfiore, Chefentwickler fĂĽr das Betriebssystem Windows Phone, erklärte, dass man mit dieser vielseitigen Anwendung in erster Linie den eigenen Marktanteil ausbauen möchte. Auch weiterhin kommt das Betriebssystem von Microsoft auf dem Smartphone-Markt nur auf einen vergleichsweise geringen Anteil. Laut einer Untersuchung von IHS iSupply folgt Windows Phone mit einem Marktanteil von derzeit 8% hinter iOS (16%). Android hält den größten Marktanteil mit 53,9%. Prognosen zufolge wird Windows Phone jedoch bis 2015 dem iOS ein ebenwürdiger Konkurrent. Android wird seinen Marktanteil angeblich dennoch zu Lasten anderer Betribssysteme ausbauen.

Von dem Windows-Phone-Chef werden in einem aktuellen Video eine Reihe von Features aufgelistet, die künftig bei dem Betriebssystem zu finden sein sollen. In Zukunft können die Apps so problemlos mit den Windows-PCs geteilt werden. Dieses Konzept ist nicht unbekannt. Erfolgreich wurde es beispielsweise bereits von Apple mit Blick auf das iPhone und das iPad umgesetzt. Demnach soll die Windows Phone Software in weiten Teilen Gemeinsamkeiten mit Windows 8 aufweisen können. Entwickler sollen durch diese Gemeinsamkeiten Apps problemlos sowohl für Tablets als auch für Smartphones umsetzen können.

KategorienApps, Windows Tags: , ,

Android lässt Marke von 10 Milliarden Apps hinter sich

11. Dezember 2011 Keine Kommentare
Bild 15 242x300 Android lässt Marke von 10 Milliarden Apps hinter sich

Android-Handy - flickr.com/Joey Peter

Googles mobiles Betriebssystem Android hat einen weiteren Meilenstein erfolgreich hinter sich lassen können und kann damit erneut seine große Beliebtheit unter Beweis stellen. Auf der Online Plattform Android Market hat die rasch wachsende Nutzergemeinschaft von Android bereits 10 Milliarden Programme heruntergeladen. Damit wurden via Download bereits 10 Milliarden Apps genutzt.

Wie Google in den vergangenen Tagen mitteilte, kommen jeden Monat rund eine Milliarde Downloads dazu. Damit befindet sich Android auch weiterhin deutlich auf dem Vormarsch. Im Oktober 2008 hat Google den Startschuss für den Android Market geliefert. Die Zahl der Apps, die seitdem insgesamt installiert wurden, dürfte deutlich über diesem Niveau liegen. Mittlerweile stehen den Nutzern des Betriebssystems neben dem Android Market auch weitere konkurrierende Plattformen zur Verfügung. Unter diesen findet sich auch der Appstore von Amazon. Die Apps für Smartphones und Tablets wurden ursprünglich durch Apple berühmt gemacht. Seit ihrer Einführung haben sie auf internationaler Ebene schlagartig an Beliebtheit gewinnen können. Zahlenmäßig liegt der iTunes Store noch vor dem Android Market.

KategorienAndroid, Apps Tags: , ,

Honda Civic – Neu und flexibel?

3. Dezember 2011 Keine Kommentare
33360 3753 511254 32443 19091 1 Honda Civic – Neu und flexibel?

Logo Honda Civic – Neu und flexibel?

gesponserter Artikel  Honda Civic – Neu und flexibel?

Vier Jahre Entwicklung, jahrelange Modellpflege und neue technische Errungenschaften vereint im neuen Honda Civic – sinnvoll und gut? Der individuelle Straßenlook! Ja, das neuste Modell der Honda Civic Reihe ist etwas ganz besonderes.

BildCivic Honda Civic – Neu und flexibel? Fahrspaß und ein Stück Lebensfreude vermittelt der Honda Civic seinen Beobachtern. Der Civic definiert sich optisch durch sein hohes Heck und seinem zweifarb Kontrast. Neun unterschiedliche Lackfarben ermöglichen es den zweifarb Kontrast individuell zu gestalten. Die Karosserie besitzt durchgängig eine schwungvolle Linie harte Kanten sind hier nicht zu finden.

Bild2HondaCivic Honda Civic – Neu und flexibel? Die verbauten Scheinwerfer liefern viel Licht und haben eine zur Karosserie passende Form erhalten. Neben dem neuen optischen Look bietet der Honda Civic sogenannte intelligente Technik. Die integrierte Start-Stop Motorfunktion spart wertvolle Energie ohne den Fahrspaß zu mindern. Das saubere und ergonomisch gestaltete Cockpit überzeugt auf Anhieb. Alle Elemente haben genügeng Platz gefunden, sind schnell erreichbar – leicht einstellbar und zu jeder Zeit sehr gut ablesbar.

 

 

Zusammenfassung
Das Gesamtkonzept vom Civic ist stimmig ein großer Kofferraum, viel Sitzplatz, bedachte Sicherheitsaspekte und der Civic-Flair lassen das Herz von Civic-Besitzern höher schlagen. Sie können sich über den neuen Honda-Civic im Internet informieren, auf der offiziellen Honda-Civic Seite finden Sie zahlreiche Informationen zu den Ausstattungsmerkmalen und den technischen Details.

Sie können einen Termin für eine Probefahrt anfordern oder sich in der Galerie umsehen, nutzen Sie auch die 360° Ansicht. Lernen Sie den Honda-Civic selbst und auch die beteiligten Ingenieure kennen, besuchen Sie dazu den Honda Civic Youtube Channel unter: www.youtube.com/hondacivicde.

Letztes Bild Honda Civic – Neu und flexibel?

Die offizielle Internetseite zum Honda Civic-Modell finden Sie unter http://honda.de/automobile/modelle_civic.php Überzeugt auch Sie persönlich der neue Honda-Civic? Teilen Sie Ihre Meinung online mit und lernen Sie den Honda Civic kennen. Welchen ersten Eindruck konnten Sie gewinnen? Was gefällt Ihnen am neuen Civic, was gefällt Ihnen nicht?

Viral video by ebuzzing

KategorienApps Tags: ,

Adobe bietet Android-Apps

19. November 2011 Keine Kommentare
Android flickr Mark Lincoln 285x300 Adobe bietet Android Apps

Android | © by flickr/ Mark Lincoln

Adobe stellt ab sofort Android-Apps zur Verfügung. Bereits auf der Entwicklerkonferenz Max hat der Konzern die Touch-Apps angekündigt. Nun können sie im Android Market per Download genutzt werden. Insgesamt sechs Apps werden von Adobe bereitgestellt. Neben der Photoshop Touch und der Collage handelt es sich um die Apps Ideas, Proto, Kuler und Debut. Mit Photoshop Touch bringt Adobe die Bildbearbeitung auf Tablets, die mit dem Betriebssystem Android arbeiten. Die App ermöglicht die Entwicklung von Fotos. Darüber hinaus können Bilder zu Montagen kombiniert werden. Nach Angaben von Adobe ist auch die Ausstattung mit Effekten möglich.

Auch die App Adobe Collage bietet sehr umfangreiche Funktionen. So lassen sich mit ihr verschiedenste Fotos miteinander kombinieren und mit Texten ausstatten. Die Weitergabe der Bilder ist über die Creative Cloud möglich. Mit der App Debut können dagegen Dateien, die aus Photoshop, Illustrator und Indesign stammen, auf Android-Tablets angezeigt werden. Damit lassen sich Kunden beispielsweise erste Entwürfe präsentieren.

KategorienApps Tags: , ,

Mit Apps kostenlos SMS verschicken

28. Oktober 2011 Keine Kommentare
smartphone flickr digitpedia 300x225 Mit Apps kostenlos SMS verschicken

Smartphone | © by flickr/ digitpedia

Die SMS ist in Deutschland weiterhin eines der beliebtesten Kommunikationsmittel im Mobilfunkbereich. Deutschlands Verbraucher verschicken derzeit so viele SMS wie nie zuvor. Das freut vor allem die Mobilfunkprovider, denn die Kurznachrichten schlagen doch mit vergleichsweise hohen Kosten zu Buche. Wer die Kosten für den Versand von Nachrichten minimieren möchte, sollte auf entsprechende Apps zurückgreifen. Sie ermöglichen den kostenlosen Versand von Nachrichten und Bildern. Dabei spielt es keine Rolle, welches Betriebssystem von dem Smartphone-Nutzer in Anspruch genommen wird.

Die bekanntesten Messenger-Spezialisten, die in diesem Bereich zur Verfügung stehen, sind Whatsapp und der Facebook Messenger. Sie arbeiten unabhängig von weiteren Diensten wie Google+ oder Skype. Facebook stellt mit dem eigenen Messenger eine recht schlanke App zur Verfügung. Sie konzentriert sich auf die Messenger-Funktion und kann sowohl in Verbindung mit Android und iOS als auch mit Blackberry genutzt werden. Nutzer können mit dem Programm Nachrichten an Facebook-Freunde und andere Kontakte verschicken. Dies ist allerdings nur möglich, wenn die Kontakte ebenfalls die App installiert haben.

KategorienApps Tags: , ,