Home > Apps > Smartphones mit mehr Twitter-Werbung

Smartphones mit mehr Twitter-Werbung

twitter by flickr Leander Wattig Smartphones mit mehr Twitter Werbung

cc by flickr/ Leander Wattig

Der Onlinedienst Twitter hat sich im Vergleich zu anderen Netzwerken in den letzten Jahren in Sachen Werbung ziemlich zur├╝ckgehalten, doch nun richtet auch Twitter langsam immer mehr den Fokus auf das Geldverdienen durch Werbung. Diese konzentriert sich, wie bisher zum Teil ja auch, verst├Ąrkt auf Smartphones.

Auf diese Weise werden m├Âglichst viele Twitter-User erreicht, denn etliche nutzen den Dienst bekanntlich ├╝ber das Handy. Die sogenannten Promoted-Tweets sollen ab jetzt noch st├Ąrker eingesetzt werden. Dabei handelt es sich um Meldungen, die eigentlich bezahlte Anzeigen sind.

In der bisherigen Testphase bekamen Nutzer bereits solche Anzeigen zu sehen, wenn sie den Marken oder Unternehmen bereits folgten. Nun erhalten auch solche die Promoted Tweets, die ├Ąhnliche Interessen haben k├Ânnten. Durch das neue Update werden diese Tweets nun auch bei Apps f├╝r Smartphones in die Timeline ausgegliedert. Weiterhin werden auch gegen Bezahlung bestimmte Tweets und Trendthemen bei der Suche bevorzugt. Mal sehen, wie die User darauf reagieren…

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks