Archiv

Artikel Tagged ‘HTC’

HTC stellt Desire V und Desire VC vor

15. Juni 2012 Keine Kommentare
HTC flickr liewcf 300x199 HTC stellt Desire V und Desire VC vor

HTC | ┬ę by flickr/ liewcf

Noch immer sind im Smartphone-Bereich vor allem die High-End-Ger├Ąte bekannt. Hierbei handelt es sich um Ger├Ąte, die mit besonders vielen Funktionen ausgestattet sind und in der Regel mit einem hochwertigen Design daherkommen. Doch auch auf diesem Markt gibt es gewisse Nischen, die bislang von den Herstellern nur mit geringem Interesse bedient werden. Dazu geh├Ârt beispielsweise die Sparte der Dual-SIM-Ger├Ąte. In diese wagt sich nun der taiwanesische Hersteller HTC. Bei HTC stehen f├╝r die Kunden in Asien und Russland k├╝nftig mit dem Desire V und dem Desire VC insgesamt zwei Dual-SIM-Ger├Ąte zur Verf├╝gung.

Die beiden Ger├Ąte werden ausschlie├člich auf dem asiatischen und russischen Markt zu finden sein. Sie sind mit einem 4 Zoll gro├čen Display ausgestattet, das ├╝ber eine WVGA-Aufl├Âsung von 800 x 400 Pixeln verf├╝gt. Dar├╝ber hinaus hat sich HTC f├╝r einen 1 GHz Cortex-A5 Single Core-Prozessor entschieden. Neben 512 MB RAM bieten die beiden Smartphones eine 5 Megapixel-Kamera mit LED-Blitz und Bluetooth 4.0.

KategorienHTC Tags: , , ,

HTC startet mit Updates auf Android 4.0

7. Juni 2012 Keine Kommentare
HTC Sensation XL 300x297 HTC startet mit Updates auf Android 4.0

HTC Sensation XL

Der Ger├Ątehersteller HTC hat laut aktuellen Berichten mit den Updates auf Android 4.0 begonnen. Die Aktualisierungen werden f├╝r das HTC Sensation XL bereitgestellt. Wie HTC erkl├Ąrte, sollen die Nutzer des Smartphones Schritt f├╝r Schritt zur Aktualisierung ihres Betriebssystems aufgefordert werden. In einem ersten Test des Akkus wurden bereits deutliche Einbu├čen bei der Laufzeit der Ger├Ąte festgestellt. Im M├Ąrz haben die Taiwanesen bereits mit dem Ausrollen von Android 4.0 f├╝r das HTC Sensation und Sensation XE begonnen.

Mit von der Partie ist die Sense-Oberfl├Ąche in Version 3.6. Das Software-Update umfasst rund 297 MByte. Es sollte lediglich ├╝ber eine WLAN-Verbindung heruntergeladen werden. Nutzer k├Ânnen im Voraus bereits manuell ├╝berpr├╝fen, ob ein Update f├╝r ihr Ger├Ąt zur Verf├╝gung steht. Dies bietet sich an, wenn keine automatische Meldung ├╝bermittelt wird. Bei der Optik lassen sich auch nach dem Update alles in allem kaum Unterschiede erkennen. Ausschlie├člich bei der Schnellstartleiste kam es zu entsprechenden Ver├Ąnderungen.

KategorienHTC Tags: , ,

HTC One-Serie wird um LTE-Smartphone erweitert

27. Mai 2012 Keine Kommentare
HTC flickr liewcf 300x199 HTC One Serie wird um LTE Smartphone erweitert

HTC | ┬ę by flickr/ liewcf

Der Handyhersteller HTC erweitert seine beliebte One-Serie um ein weiteres Modell und setzt dabei auf ein LTE-Smartphone. Bereits mit dem One S und One X ist HTC ein erfolgreicher Launch gelungen. Mit dem neuen LTE-Smartphone HTC One XL wollen die Taiwaner an eben diesen Erfolg ankn├╝pfen. HTC hat mit dem One XL ein Smartphone entwickelt, das sich an alle wendet, die h├Ąufig mobil im Internet surfen m├Âchten.

Durch den neuen Datenfunk LTE werden Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s erm├Âglicht. Auch die Eckdaten des Smartphones k├Ânnen sich sehen lassen. So wurde es von dem Hersteller mit einem 1,5 GHz Snapdragon S4 Dual-Core-Prozessor aus dem Hause Qualcomm ausgestattet. Der Festspeicher bel├Ąuft sich nach Angaben von HTC immerhin auf 32 GB. Das One XL verf├╝gt mit einem 4,7 Zoll gro├čen Display ├╝ber eine angenehme Bildschirmgr├Â├če. HTC hat das Smartphone dar├╝ber hinaus mit Googles Betriebssystem Android 4.0.3 ausgestattet. Mit der wachsenden Verbreitung von LTE w├Ąchst auch das Angebot an passenden Endger├Ąten.

KategorienHTC Tags: , ,

Nokia steigt in Patent-Krieg ein

5. Mai 2012 Keine Kommentare
Bild 12 300x210 Nokia steigt in Patent Krieg ein

flickr.com/Titanas

Der finnische Handyhersteller Nokia hat sich f├╝r den Einstieg in den Patent-Krieg der Mobilfunkbranche entschieden. Wie bekannt wurde, hat das Unternehmen sowohl HTC als auch RIM und Viewsonic verklagt. Damit wirft der Konzern aus Finnland gleich drei seiner Konkurrenten die Verletzung von eigenen Patenten vor. Sie sollen insgesamt 45 Patente verletzt haben.

Doch auch Nokia selbst ist mittlerweile Ziel von Klagen und muss sich entsprechenden Vorw├╝rfen stellen. Der zentrale Schauplatz der Vorw├╝rfe aus Finnland ist neben den USA Deutschland. So hat sich der finnische Hersteller sowohl vor den Landgerichten in D├╝sseldorf und Mannheim als auch in M├╝nchen f├╝r eine Klage entschieden. Im Fokus der Klagen steht Technik wie Stromverwaltung und Antennen. Aber auch Software-Patente sind von der beispiellosen Klagewellen der Finnen betroffen. Diese werden beispielsweise f├╝r die Verschl├╝sselung oder f├╝r Men├╝anzeigen ben├Âtigt. Nach vielen Jahren an der Spitze des Handymarkts h├Ąlt Nokia Berichten zufolge Tausende wichtige Patente. Die Finnen hielten sich zuletzt in dem Patentkrieg der Mobilfunkbranche jedoch eher zur├╝ck.

KategorienHTC, Nokia Tags: , , ,

HTC One Smartphones seit wenigen Tagen verf├╝gbar

7. April 2012 Keine Kommentare
HTC flickr liewcf 2 300x199 HTC One Smartphones seit wenigen Tagen verf├╝gbar

HTC | ┬ę by flickr/ liewcf

Seit wenigen Tagen stehen die neuen Smartphones des Herstellers HTC zur Verf├╝gung. Die Ger├Ąte der HTC One Reihe sind mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich ausgestattet und k├Ânnen seit dem 2. April erstanden werden. Sie sind bereits ab Werk mit der genannten Android-Version versehen und sollen auf dem Markt vor allem als Fotohandys gl├Ąnzen k├Ânnen. Bei dem One X und dem One S handelt es sich um die ersten Handys von HTC, die mit Android 4.0 ausgestattet sind.

HTC bietet die Smartphones in ├ľsterreich seit dem 2. April an. Die Ger├Ąte wurden von dem Hersteller mit der neuen hauseigenen Oberfl├Ąche Sense 4 ausgestattet. Sie sieht deutlich puristischer aus als die Vorg├Ąngerversion. Von HTC wurden die Modelle auf unterschiedliche Zielgruppen ausgerichtet. Demnach werden sie von dem Hersteller auch zu┬á unterschiedlichen Preisen angeboten. Das neue Flaggschiff von HTC ist das One X. Es ist mit einem Tegra-3-Prozessor mit vier Rechenkernen versehen und kann dar├╝ber hinaus mit einem 4,7-Zoll-Display aufwarten.